Aktivitäten

Wöchentlich finden an Nachmittagen verschiedene Projekte statt

Kochen und Backen ist am Montagnachmittag,

Dienstagnachmittag wird „Kinderyoga“ angeboten

Natur- und Waldexkursionen am Mittwochnachmittag, spielerisch Englisch findet am Donnerstagnachmittag statt;

Das Projekt „Verkehrserziehung“ wird ab März 2020 mit den Vorschulkindern durchgeführt.

Die Kinder lernen wichtige Verkehrsregeln, Straßenschilder, richtiges Überqueren der Straße, rechts – links, usw. kennen. Praktische Übungen sollen ihnen helfen, unterschiedliche Geschwindigkeiten einzuschätzen und sie in ihrem Seh- und Hörvermögen zu sensibilisieren. Medien wie Bilderbücher, Lieder, usw. werden eingesetzt. In der letzten Einheit machen die Kinder mit einem Polizisten eine Fußgängerprüfung.