Über uns

Der Evangelische Kindergarten „Regenbogen“ in Erbendorf steht unter der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Erbendorf, vertreten durch Pfarrer Christoph Zeh. Die Einrichtung befindet sich zentral im Stadtgebiet am Kaiserberg in einem historischen Gebäude, das jahrhundertelang erst als katholischer Pfarrhof, dann mit Einführung des Simultaneums im Jahre 1663 als evangelischer Pfarrhof bis zum Ende der 1950er Jahre genutzt wurde.

Der Kindergarten besteht bereits seit 1953. Im Jahre 1978 wurde der Kindergarten saniert und im Jahre 2013/14  generalsaniert.  Derzeit haben wir 2 Gruppen mit insgesamt 53 Kinder.

Unser evangelischer Kindergarten bekam im Mai 2006 den Namen „Regenbogen“, weil der Regenbogen ein christliches Symbol in der Schöpfungsgeschichte ist. Im Regenbogen spiegeln sich alle Farben der Welt. Er ist ein Zeichen, in dem sich das Leben spiegelt und wir uns mit dem Regenbogen und seinen Farben identifizieren.

Die Farben
Rot
herzlich, liebevoll, einander annehmen
Orange
optimistische Lebenseinstellung, Bewegung
Gelb
Wärme, Geborgenheit, vertraute Atmosphäre
Grün
naturverbunden, Umweltbewusstsein, Glaube
Blau
Wissen erfahren, Grenzen erleben
Lila
Zeit zum Träumen, Fantasie, Kreativität

Wir sind eine familienergänzende Einrichtung, die den Kindern ein qualifiziertes …

    • Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot zur Verfügung stellt und dadurch die Eltern unterstützt.
    • Unser Kindergarten setzt sich aus qualifizierten Fachkräften (drei Erzieherinnen und vier Kinderpflegerinnen) zusammen.
    • Wir sehen uns als ein kompetentes, flexibles Team mit vielfältigen Fähigkeiten.
    • Wichtig ist für uns eine offene und ehrliche Zusammenarbeit aller Teammitglieder, sowie ein wertschätzender, vertrauensvoller und konstruktiver Umgang im Team.
    • Wir schaffen eine ansprechende und kindgerechte Atmosphäre. Dadurch wird die persönliche, soziale und kognitive Entwicklung des Kindes optimal unterstützt.
    • Wir sehen die Eltern als Partner in der gemeinsamen Sorge um das Wohl des Kindes. Wir können nur gemeinsam erfolgreiche Ziele verfolgen und das einzelne Kind in seiner Entwicklung unterstützen.
    • Wir verpflichten uns zur ständigen Überprüfung der Qualität unseres Betreuungsangebotes.

Mehr über uns und unsere Arbeit erfahren Sie in der Konzeption oder gerne in einem persönlichen Gespräch.